Sonntagslink: 10 Paddler die du 2012 auf dem Schirm haben solltest

Howdy, heute nur kurz. Auf einen Artikel stieß ich im Laufe meiner Recherchen. Manchmal vermisse ich ja die Kreativität im deutschen Lande. Sollte Kreativität wirklich unter Gründlichkeit leiden? Die Amis haben ja ihr Canoe&Kayak Magazin. Pendant zu unserem Kajak Magazin. Gossip: Übrigens hörte ich, dass Phillip Baues dort Chefredakteur werden soll? Fänd‘ ich spitze. Jedenfalls kommt aus der Onlineausgabe von Canoe&Kayak der Artikel „10 Paddlers To Watch In 2012“. Natürlich nur Jungens aus dem angelsächsischen Raum vertreten. Ich finde da haben wir wohl auch ein Wörtchen mitzureden. Spätestens
wenn es darum geht zu zeigen, dass der Teil der Welt der zählt nicht nur Englisch spricht. Wer hat denn im Euroraum z.Zt. Projekte am Start. Weiß das jemand?

Sonntagslink

Advertisements

Über Chris Pillen

Blogge, bike, programmiere und lese viel Zeitung.

Kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s