Sonntagslinks: Ein Buch, ein Gutschein, Schweden, Sportler des Jahres und der Grand Prix

Im Weltbild-Verlag erscheint 2013 das Buch „Solo im Kanu“ von Falk Bruder. In dem Büchlein wird es um Paddeltechniken gehen. Nicht nur, aber auch für Anfänger soll das Buch ab März zur Eleganz inspirieren. Das ist keine schlechte Idee, wenn man so manchen schlechten Stil erfahrener Kanuten beobachtet. Falk Bruder schreibt seit 1996 als freier Journalist für das KANU Magazin.

Sonntagslink: Solo im Kanu

Gutscheine für Kanutouren sind nicht nur für Kanuten eine tolle Geschenkidee. Wer in der letzten Woche vor Weihnachten in Angstschweiß ausbricht, verschenkt einfach eine Kanutour. Die Touren finden ohnehin erst im Sommer statt. In der Nähe von Gießen versucht die Lahn Kanu GbR etwas Schwung ins Wintergeschäft zu bringen und bietet auf der Rabattplattform Groupon eine Kanutour für knappe 27 statt der normalen 56 Euro an.

Sonntagslink: 52% Rabatt auf Kanutour

In Schweden eine Kanutour. Wer das für 2013 plant, beginnt die Vorbereitung auf Schwedens Webseite für Tourismusinformationen. Ich empfehle den neuen Artikel über die Flüsse des Landes.

Sonntagslink: Auf dem Wasser durch Schweden: Surftipps für Kanu- und Kajakfahrer

In Brandenburg entwickelt sich das Image der Kanuten. Kanuten wurden Sportler des Jahres 2012 in allen Kategorien. Ich finde das gut: Herzlichen Glückwunsch an Kurt Kuschela und Peter Kretschmer, Sebastian Brendel und Franziska Weber.

Sonntagslink: Kanuten machen in Brandenburg das Rennen

Beim Boatercross gibt’s auf die Mütze. Stage 4 beim Withewater Grad Prix:

Advertisements

Kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s