Sonntagslink: Bootsbau, Anthropologie und Bootstest

Eine – möglich, dass der eine oder andere sie bereits kennt – Ausgabe der Maus aus dem letzten Jahr, erklärt das Prinzip von Wooden Watercraft. Ralph Hammer bietet mit seinem Unternehmen Schablonen und Bauanleitungen. Dazu wird meist Sperrholz geklebt, verschraubt und geharzt. Ralphs Unternehmen scheint mir sehr sympathisch. Auch toll, dass in den Fällen, die ich gesehen habe, nur Stichsäge und Bohrmaschine nötig ist. Da habe selbst ich noch Hoffnung auf einen Eigenbau.

Sonntagslink: Paddeln mit der Maus.

Jetzt wird es tiefschürfend. Denn, dass die Aborigines – die Ureinwohner Australiens, die Sterne deuten, hat nicht wenig Aussage. Dass sie die Sternformation, die in unserer Kultur gemeinhin als „Sternbild des Orion“ bezeichnet wird, als „Drei Brüder in einem Kanu“ bezeichnen, sagt zudem viel über ihren Volkscharakter aus. Man bedenke dabei, dass die Sternenbild in Downunder auf dem Kopf stehen.

Orion constellation Hevelius

Sonntagslink: Bild der Wissenschaft – Drei Brüder in einem Kanu

Lettmann veranstaltete heute in Hohenlimburg einen Bootstest. Unter vielen anderen war der neue Recon von Wavesport zu testen. Der Recon ist ein Creeker, also für Wuchtwasser konzipiert. Auch Ausrüstung war testbar. Um 14:00 Uhr war Schluss. Wäre gern da gewesen. Hat jemand von Euch einen Bericht für mich?

Advertisements

Kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s