Die neue Kanubox erscheint im Februar

Bald ist die neue Kanubox fertig. Bereits seit mehr als einem Jahr arbeite ich daran. Hauptsächlich damit Ihr sicherer, einfacher und schöner Kanuausrüstung tauschen, verkaufen und finden könnt. Seit dem letzten Artikel zu Kovac und Co habe ich designt, geplant und programmiert. Nur, da auch die neue Kanubox auf jeden Fall kostenlos für Eure privaten Inserente bleiben soll, muss ich diese Weiterentwicklung so günstig wie möglich umsetzen.

In diesem Februar ist es nun so weit. Das Meiste bleibt sehr ähnlich, viele Dinge sind an den gewohnten Stellen zu finden. Die wichtigsten Neuerungen sind wohl die SSL-Verschlüsselung, mehrere Bilder pro Artikel, sichere Paypal- Zahlungen, erweiterte Profile sowie ein internes Kommunikationssystem.

Das integrierte Kommunikationssystem wird sogar eine echte Innovation. Damit wird es kinderleicht Preise auszuhandeln, Waren zu tauschen, Gegenangebote zu machen, kurz: Virtuelle zu feilschen.

Es gibt noch viel zu tun. Ich suche gerade jetzt Leute, die die Kanubox bereits testen wollen. Meldet Euch. In den nächsten Tagen gehe ich auf die einzelnen Erneuerungen ein. Wie wird der Schutz der Mitglieder vor Betrügern konkret erhöht? Wie wird die Kommunikation funktionieren? Was bleibt alles wie gewohnt? In Kürze hier.

Wenn Euch das gefällt, dann teilt diesen Artikel doch auf Facebook, Twitter oder druckt ihn aus und hängt ihn an die Pinnwand im Bootshaus.

Advertisements

4 Kommentare zu “Die neue Kanubox erscheint im Februar

Kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s