RENCOE ist für Paddler mit Anspruch

Kanuverleih hochwertiges Seekajak in Aachen von Tahe Marine

Ein Märchen, dass RENCOE nur für Einsteiger sei! Es geht darum, erfahrenen Kanuten hochwertiges Material an interessanten Orten verfügbar zu machen. Und das Konzept geht bereits jetzt auf – nach einem Monat. Das enorm hochwertige Seekajak „Greenland T“ von Tahe Marine – Neupreis fast 3000€ – kann auf dem Weg zur See in Aachen aufgeladen werden.  In Lübeck gibt es 200 Meter von der Wakenitz (Angaben des Vermieters) einen Welhonpesä (Schwedische Marke) zu mieten. Neupreis knapp 2000€, hier für 2 Personen für €20 am Tag. Paddel, Schwimmweste, Spritzdecke inklusive.
Oder für Wildwasserfahrer ist der Project X von Wavesport in München zu mieten.

Dass es natürlich auch Boote für Einsteiger gibt, vorzugsweise von klassischen Kanuvermietungen, gehört zum Konzept. Wir wollen den Kanuverleih als Ganzes vereinfachen und erweitern – durch die Möglichkeiten der heutigen Technik.

Keine Konkurrenz zu den klassischen Kanuvermietungen!

Weil das Angebot an klassischen Kanuverleihern ideal für Einsteiger und Laien ist und für geübte Paddler hingegen nur selten interessant ist, ist RENCOE keine Konkurrenz. Im Gegenteil ist es eine Hilfe für Kanuvermietungen, denn es bietet ein kostenloses Buchungssystem, mit dem Kunden direkt online buchen können. Zahlungen via Paypal und Kreditkarte können ohne Weiteres akzeptiert werden (weitere Vorteile hier). Mit 3% Provision auf Vermieterseite ist RENCOE zudem extrem günstig. Ein privater Vermieter wird sein hochwertiges Boot nicht so gern an Einsteiger vermieten und an dieser Stelle kommen wie gewohnt die Kanuvermieter ins Spiel, die von der Reichweite durch unsere Werbemaßnahmen, unsere Suchmaschinenoptimierung (Platz 6 für „kanu leihen“) und die Verbindung zur beliebten Kanubox profitieren.

Vereinfachung und Erweiterung des Kanuverleihs

RENCOE bündelt die Angebote der Kanuvermietungen in D-A-CH und macht sie direkt vergleichbar, bewertbar und vereinfacht die Buchung. Zu diesen Verbesserungen kommt das zusätzliche Angebot für geübte Paddler. Wo kann man sonst einen Eskimo Cerro im Französichen Cenne-Monestiés von Deutschland aus buchen? Das bezeugt bereits ein europaweites Interesse. Derzeit kümmern wir uns um die Realisierung einer Versicherung für alle Boote auf RENCOE.

Gewinnspiel: And the winner is…

the-winner-is Das Gewinnspiel ist abgeschlossen. Gestern kürten wir Thomas Klinkenberg zum Gewinner. Das Garmin Outdoor-Navi im Wert von €100 geht also nach Aachen. Die DVDs gehen nach Bremen bzw. Cenne-Monestiés in Frankreich wo die zweit- und drittplatzierten Boote liegen. Herzlichen Glückwunsch. Und danke an alle die teilgenommen haben. Sonntag gibt’s wieder Links. Ein schönes Wochenende wünsche ich.

Update: ErgebnisseGewinnspiel

Bilanz: Es gibt schon gut Kanus zu mieten

Prijon Touryak in Roggentin bei Berlin günstig mieten

Gewissenhaft haben wir bereits Anfang des letzten Winters grob geschätzt, wie viele Boote wir Euch wohl diesen Sommer schon anbieten können. Wir rechneten mit 18 – optimistisch.  Jetzt sind bereits beachtliche 35 Boote nach nur 3 Wochen fertig zum vermieten. Wahnsinn. Es gibt Kanus in Bremen. Prijon Kajak in Bremen MietenDer Hauke – Leser dieses Blogs – hat seinen Prijon Touryak mit tollen Bildern und einer detailreichen Beschreibung versehen und ist glaube ich scharf auf den Hauptgewinn. Recht so! Aber Hauke ist nicht ohne Konkurrenz. In Roggentin bei Berlin findet man einen wunderschönen Prijon Poseidon (2er Kajak), einen Old Town Discovery (Canadier 2 bis 3 Personen) und ebenfalls einen Touryak. Auch wunderbare Annoncen. Große Konkurrenz für die beiden gibt’s allerdings in NRW. In Aachen nämlich gibt es ein hammer Angebot von privaten Booten. Rafts, Seekajaks, Canadier und Wildwasserboote könnt Ihr jederzeit buchen. In München, genauer in Murnau, hat Alexander Roth von bavariaraft das Potential erkannt, das für kommerzielle Kanuvermietungen in RENCOE steckt. Er hat 8 Boote eingestellt. Auch um Leipzig und um Stuttgart tut sich bereits was. Es läuft also tatsächlich an. Vor ein paar Wochen war es noch eine fixe Idee, wie man den Kanuverleih in Deutschland einfacher und effizienter gestalten kann und gleichzeitig was für die Umwelt tut. Ich denke das ist wieder ein Schritt in die richtige Richtung.

 

In Aachen leihen und auf zum nächsten FlussWas sagst Du, kannst Du Dir das vorstellen, bei RENCOE zu buchen? Überlegst Du Dir, Dein Boot einzustellen? Oder bist Du doch nicht so überzeugt? Schreib‘ Deine Meinung unten in die Kommentare.

Vermiete und gewinne Gewinne im Wert von über 150€

Vermiete dein kanu und gewinne

 

Zu gewinnen gibt es als Hauptgewinn ein Navigationssystem für den Outdoorbereich, das Garmin Etrex 10 oder insg. zwei DVDs bzw. Bluerays der European Outdoor Film Tour 2012/13. Das Etrex erfüllt die Bedürfnisse des Kanusportlers komplett.

Das eTrex 10 ist wasserdicht (IPX7), und gewährleistet mit 2 AA-Batterien eine Laufzeit von bis zu 25 Stunden.

Um ehrlich zu sein: Unsere Mission ist es gerade, Euch davon zu überzeugen, dass sich das Vermieten des eigenen Kanus lohnt. Jeder, der sein Kanu bis Ende Juli bei Rencoe einstellt – es ist kostenlos und ohne Risiko, nimmt automatisch am Gewinnspiel teil. Am 1. August wählt unsere Jury die 3 schönsten Annoncen aus. Kriterien sind Bilder, Titel, Richtigkeit der Angaben, Beschreibung und Angebot des Zubehörs. Platz 1 erhält das Etrex 10 und die Plätze 2 und 3 wählen zwischen Blueray oder DVD der European Outdoor Film Tour 2012/13. Also am 31. Juni einstellen und am 1. Juli wieder löschen ist nicht im Sinne des Gewinnspiels. Wer sein Boot einstellen will aber nicht am Gewinnspiel teilnehmen will, der schreibt uns einfach eine Mail.

Also: Gewinnspielende ist der 31. Juli 2013. Entscheidung: 1. August 2013. Boot bei Rencoe.com einstellen und Gewinnen! So einfach ist das. Viel Erfolg wünsche ich Dir!

Kleingedrucktes in Standardschriftgröße:

  • Damit niemand sein Boot einstellt, nur um der Gewinne Willen, muss jeder Teilnehmer sein Boot mindesten 2 Monate eingestellt zu lassen.
  • Jeder Teilnehmer kann nur einen Gewinn gewinnen.
  • Natürlich ist der Rechtsweg ausgeschlossen.

Kanubox präsentiert Rencoe: Vermiete Dein Kanu

Boatsharing bedeutet: Vermiete Dein Kanu! RENCOE.com ist endlich online und ist komplett auf den privaten Verleih von Kanus, SUPs und Surfboards ausgelegt. Der Verleih von Privat an Privat ermöglicht Euch, Gleichgesinnte zu treffen und etwas Geld nebenher zu verdienen. Mal ehrlich: Wie viele Tage des Sommers ist Dein Boot tatsächlich auf dem Wasser? Auch professionelle Kanuvermietungen können den Service nutzen um einerseits der Kanugemeinde einfachste Buchungswege zu bieten und durch unser Buchungssystem andererseits die eigene Organisation zu verbessern.

Das Einstellen von Booten ist kostenlos und völlig ohne Risiko, denn Verleihen ist kein muss. Anfragen können ohne Weiteres abgelehnt werden. Zum Beispiel wenn Du keine Zeit hast oder Dein Boot selber benutzt. Die nahtlose Integration von Paypal bietet Sicherheit gegen Betrüger und Zahlungsausfall.

Die Idee ist aus den allseits bekannten Problemen mit Kanuvermietungen erstanden. Überbuchung, mäßig qualitative Ausrüstung, sperrliche Informationen, unzeitgemäßer Buchungsvorgang etc. Wir wollen mit Rencoe einfach erreichen, dass vorhandene Boote aus den Garagen kommen, Bootsbesitzer durch die Einnahmen zu besserem Equipment kommen oder sich davon mal eine internationale Tour leisten können. Paddler sollen auch ohne eigenes Boot und/oder ohne Auto an interessante Orte kommen, wo kein Verleihunternehmen verfügbar ist. Wir wollen erreichen, dass es auch günstige Alternativen gibt. Es soll gemeinsam konsumiert werden, um Spaß zu haben und die Umwelt zu schonen. Es gibt so viele Gründe, warum Rencoe ein großartiges Projekt ist.

Rencoe wird nicht die Welt verändern – Es ist einfach ein sehr nützlicher Dienst, der hoffentlich schon bald aus dem Kanusport nicht mehr wegzudenken sein wird.

Rencoe am technischen Zahn der Zeit

Mit den neusten Technologien steht Euch ab jetzt ein System zur Verfügung, das komfortabel und intuitiv zu bedienen ist. Rencoe führt Dich durch die kurzen Prozesse der privaten Kanuvermietung und begleitet Dich und den Mieter bei der gesamten Tour. Und trotzdem haben wir noch Verbesserungen und diverse technische Hilfen in Planung: Wir sind noch nicht am Ende!

Gewinnspiel

Am Gewinnspiel nimmt jeder automatisch teil, der ein Boot, eine Surfbrett, ein SUP etc. inkl. Bild zum Verleih anbietet. Wie gesagt: Kostenlos und ohne Risiko. Der Gewinner gewinnt ein ETREX10 Navigationsgerät und der zweite und dritte Gewinner erhält wahlweise eine DVD oder Blue-ray der European Outdoor Film Tour 2012/13. Stellt jetzt Eure Boot ein, gewinnt und verdient Euch etwas dazu!

Kanubox-Mitglieder können sich übrigens direkt anmelden, ohne sich zu registrieren!